Unbenanntes Dokument
 

 


Danke, dass Sie dabei waren...

 

 

und mit der mit gebrachten guten Laune nahezu alle dunklen Wolken aus den Tiroler Alpen vertrieben haben.

Ich gratuliere nochmals den Siegern und Platzierten zu den mit viel Enagement, ja Enthusiasmus erreichten Leistungen in den Wettbewerbsfahrten. Wahrlich meisterhaft hat das Team Dietmar Flatz / Stefan Jochum mit dem ältesten Fahrzeug im Wettbewerb, einem Marmon Roosevelt aus dem Jahre 1929, die Strecke bewältigt - ohne Dach, ohne Servolenkung und mangels Seitenscheiben auch ohne elektische Fensterheber. Mehr als beachtenswert auch die Ergebnisse der nachfolgenden Teams Kurt Schmidt / Matthias Hofbauer (Porsche 911 turbo) sowie Marcel und Karolina Rzeplinska auf dem 18 PS starken Fiat 500.

Besonderer Dank aber gilt den Aktiven an den Bratpfannen der "Rauchkuchl" in Stuhlfelden, welche mit ihrem selbstlosen Einsatz alle Teilnehmer vor Hunger und Durst bewahren konnten.

Es bleibt die Erinnerung an schöne Tage in Ihrer / Euer angenehmen Gesellschaft und die Hoffnung, Sie / Euch spätestens wieder zu sehen, wenn es erneut heisst: "Gentlemen start Your engines!".

 
   

Ludwig Stoiber
Organisationsleiter



   
   

 


 

 



alpenrose
Erfahren Sie
mit Ihrem klassischen
Schmuckstück
die schönsten Plätze
in Tirol und rund um
den Achensee...


Unbenanntes Dokument



...die Genussrallye am Achensee:
11. bis 18. Juni 2016